Ihre Formulardaten werden gesendet

Zurück

24. Oktober 2019
Hofgesuch-Nr. 7452

Wir suchen landwirtschaftlichen Betrieb zur Übernahme zwecks Weiterführung und Aufbau einer Alpakazucht mit Acker- und Futterbau

Über uns

Aufgewachsen auf einem landwirtschaftlichen Großbetrieb mit Ackerbau und Viehzucht und einem Pferde(pensions)betrieb möchten meine Frau und ich wieder zurück zu unseren Wurzeln, und einen bestehenden Hof übernehmen und zukunftsfähig machen im Sinne der ökologischen Landwirtschaft (Bioland Zertifizierung angestrebt).

Was wir suchen

Wir beabsichtigen Diversifizierung aufbauend auf den vorhandenen Strukturen im Bereich der Tierzucht, dem Acker- und Futterbau. Ein Schwerpunkt soll die Alpakazucht darstellen, daneben Ziegenhaltung und die Erhaltungszucht zweier alter Landhuhnrassen. Im Sinne der Kreislaufwirtschaft soll die Futtererzeugung möglichst vollständig auf den eigenen Acker- und Grünlandflächen erfolgen. Ja nach vorhandenen Flächen, möglicher Zukauf/Pacht und den Bodenverhältnissen möchten wir uns auf eine ausbaubare lukrative Nische fokussieren, den Anbau von Urgetreidesorten Gerste, Dinkel, Roggen, Khorasan und Emmer. Selbstverständlich ist dies abhängig von vorhandenen Betriebsstrukturen, die wir in der Gesamtkonzeption berücksichtigen müssen, ebenso wie die Wünsche auf Fortführung und Erhalt bestimmter Prozesse des jetzigen Hofeigentümers/Landwirts im Sinne einer "familiären Hofübergabe". Leibrente, Übergabe gegen Altenteil, etc. vieles ist denkbar und richtet sich nach den Möglichkeiten, Wünschen und dem Machbaren bezogen auf die Situation vor Ort.

Region

Bayern, Baden-Württemberg, Österreich

Wir suchen folgenden Betriebstyp

Aktiver landwirtschaftlicher Betrieb

Bevorzugte Bewirtschaftungsart

egal