Ihre Formulardaten werden gesendet

Zurück

9. Juni 2019
Hofgesuch-Nr. 6353

Nutzpflanzenwissenschaftlerin sucht Bio-Betrieb

Über uns

Hallo liebe Landwirte, mein Name ist Tatjana, bin 30 Jahre alt und stehe kurz vor meinem Abschluss im Master Nutzpflanzenwissenschaften. Meinen Bachelor habe ich im Bereich Umweltmanagement absolviert. Was mich an der Landwirtschaft besonders interessiert? Dass Lebensmittel nachhaltig und zum Wohl der menschlichen und tierischen Gesundheit angebaut werden können. Mir persönlich ist die Verknüpfung zwischen Landwirtschaft und dem Einklang der Natur sehr wichtig. Aus diesem Grund interessiere ich mich ausschließlich für biologisch bewirtschaftete Betriebe. Erste Erfahrungen im Bereich Landwirtschaft konnte ich während eines vierwöchigen Praktikums auf einem Bauernhof sammeln, welcher auf Ackerbau und die Freilandhaltung von Rindern, Schweinen und Hühnern ausgerichtet ist. Die Arbeit mit den Tieren hat mir so viel Spaß gemacht, dass der Wunsch nach einem eigenen Hof immer größer wurde.

Was wir suchen

Ich bin hier auf der Suche nach einem ökologisch bewirtschafteten Betrieb, vorzugsweise mit Ackerbau und Nutztierhaltung. Meine Pläne für einen landwirtschaftlichen Betrieb liegen in der Führung eines Hofladens, Anbau von Stallungen für Pferde, sowie der Haltung von Rindern, Hühnern und Schafen. Weiterhin könnte ich mir vorstellen, BARF-Leckereien für Hunde selbst zu produzieren und zu vermarkten. Könnte mir auch sehr gut vorstellen zunächst in einen Betrieb einzusteigen, um meine praktischen Erfahrungen weiter auszubauen und gegebenenfalls den Betrieb zu übernehmen, wenn die Eigentümer ihn nicht mehr weiterführen wollen bzw. können.

Region

Hessen oder auch gerne Schleswig-Holstein bzw. Mecklenburg-Vorpommern

Wir suchen folgenden Betriebstyp

Aktiver landwirtschaftlicher Betrieb

Bevorzugte Bewirtschaftungsart

ökologisch