Ihre Formulardaten werden gesendet

Zurück

26. Juli 2021
Hofgesuch-Nr. 11925

Lebensprojekt: Arche-Hof

Über uns

Wir sind André (34) und Christine (33). Gemeinsam möchten wir einen Aussiedlerhof oder ein Forsthaus mit entsprechenden Flächen kaufen, um unseren Traum vom eigenen Arche-Hof zu realisieren. Unser Hof soll Gänse, Hühner, Schweine, Pferde und Rinder beherbergen, natürlich auch unsere Hündin Ella und unsere Katze Mira.

Christine stammt aus einer Familie, die seit Generationen in der Forstwirtschaft tätig ist und ist in einem typischen Forsthaus aufgewachsen. Sie lässt sich gerade zur Holzrückerin ausbilden, macht ihren Kutschenführerschein und eine Weiterbildung zum Coach mit Schwerpunkt tiergestütztes Training.

André ist ein Macher durch und durch. Seine Tierliebe und sein handwerkliches Geschick werden uns auf dem Hof sehr helfen. Seine besondere Leidenschaft gilt Schweinen und dem Bau von Möbeln. Seine Ideen und Kreativität auf der einen Seite und seine anpackende Art auf der anderen Seite sind ein großer Motor unserer Idee.

Gemeinsam wollen wir auf unserem Hof alte Nutztierrassen erhalten und diese auch in Naturschutzprojekte eingliedern. Der Wunsch, alte Rassen vor dem Aussterben zu bewahren und nachhaltig zu leben und zu arbeiten, treibt uns an. Wir möchten eine Streuobstwiese sowie Teiche anlegen und im Einklang mit der Natur leben. Mit unserem Hof möchten wir aktiv zum Erhalt und Schutz bedrohter Tiere und Pflanzen beitragen.

Was wir suchen

Wir suchen einen Aussiedlerhof oder ein Forsthaus mit direkt angrenzenden Flächen zur Haltung von Rindern, Pferden und Schafen. Für unser Vorhaben benötigen wir eine Fläche von ca. 30- 40 Hektar sowie Stallungen und Nebengebäude. Ein vorhandenes Wohnhaus, das zu Feriendomizil umgebaut werden kann, ist von Vorteil, aber kein Muss. Wir selbst möchten gerne ein Energie-Haus für uns bauen.

Region

Nordhessen, Kreis Kassel oder Waldeck-Frankenberg

Wir suchen folgenden Betriebstyp

Forstbetrieb

Bevorzugte Bewirtschaftungsart

ökologisch