Ihre Formulardaten werden gesendet

Zurück

14. Oktober 2021
Hofgesuch-Nr. 12360

Leben für das Landleben

Über uns

Moin,

Wir ,m32J.+m, 52Jahre, Wirtschafter in der Landwirtschaft (einj. Fachschule)+gelernter Landmaschinenschlosser,Techniker Energieversoger suchen einen landwirtschaftlichen Betrieb.

Wir sind beide in der Landwirtschaft aufgewachsen. Beide lieben wir das leben auf dem Land.

Während der Ältere von uns eher Techniker ist und die Landwirtschaft mag, aber beruflich nicht eingeschlagen hat, ist der Jüngere in der Landwirtschaft in der Milchkuhhaltung angestellt.
Aus kleinen privaten Anfängen ist die Grundlage des Gemüsebaus aber auch bekannt.
Beiden geht es um die Grundlage für ein gemeinsames Leben mit der Landwirtschaft.

Zwar ist man eher mit der konventionellen Landwirtschaft vertraut, aber auch die ökologische Schiene ist eine interessante Option.

Es steckt einmal der Wunsch dahinter, sich beruflich selbst zu verwirklichen.
Aber auch ein Schaffen und Arbeiten mit der Natur, was die Erde uns gibt, die Arbeit im Freien, ist ein Antrieb.

Was wir suchen

Gesucht wird ein landwirtschaftlicher Betrieb mit Milchviehhaltung.
Das ist in erster Linie die Milchkuhhaltung, welche vertraut ist und interessiert.
Aber auch Milchvieh in Blick auf gemolkene Schafe oder Ziegen, könnten eine Idee sein. Hier ist dann Lehrbedarf da, aber Lernbereitschaft vorhanden.

Ob ein gesuchter Betrieb konventionell, oder ökologisch bewirtschaftet ist, ist erstmal zweitrangig. Denn aus Erfahrung wissen wir aus unserer Kindheit, dass jeder Landwirt/in und die Familien auf und mit ihren Betrieben wirtschaften.
Ihr Job eine Berufung ist, und man seine Tiere und Natur liebt!
Das eigene Schaffen von Lebensmitteln reizt: so ist auch die Direktvermarktung nie ein ausgeschlossener Gedanke.

Wir möchten schon sinnvoll von einem Betrieb leben können, aber verlangen keinen Reichtum.
Es ist die Überzeugung für die Landwirtschaft; das Arbeiten mit Tier und Natur.

Eine Kooperation, für ein geselliges Leben, als eben gleichgeschlechtliches kinderloses Paar, wäre auch denkbar.
Andere Übernahmeformen (GbR, Erbpacht, Pacht) ist alles denkbar; schwierig würde wohl ein voller Kauf.

Alles weitere klären wir gerne bei Anfragen.
Wir hoffen auf gewecktes Interesse!

Region

Ostfriesland/ Friesland/ Ammerland

Wir suchen folgenden Betriebstyp

Aktiver landwirtschaftlicher Betrieb

Bevorzugte Bewirtschaftungsart

egal

Kontaktdaten

Herr Fokki Plenter
04958762