Ihre Formulardaten werden gesendet

Zurück

28. Jänner 2019

Traum in der Toskana

56044 Serrazzano Pisa, Italien

Beschreibung

Ein Betrieb mit optimaler Basis für die Zukunft
Das Grundstück liegt in der Toskana in der Provinz Pisa und umfasst insgesamt 68 ha. Davon sind 50 ha Wald, 4 ha Olivenplantage (zum Teil neu gepflanzt), 2 ha Obstplantage (Hochstammbäume) sowie 12 ha Weideland, welche für Tierhaltung sehr geeignet ist. Das Grundstück hat 2 Ruinen, welche wieder aufgebaut werden können. Für die eine Ruine bestehen bereits bewilligte Pläne. Daher kann man sofort mit dem Bau beginnen. Die Azienda produziert biologisch und ist als biologischer Betrieb registriert.
Es wurde ein modern ausgestatteter Produktionskomplex gebaut, welcher ca. 265 m2 inkl. Kühlraum umfasst. Im oberen Bereich sind die dazugehörende Lagerfläche von nochmals 135 m2 sowie ein Unterstand von 70m 2, welche momentan als Wohnfläche dient. Die momentane provisorische Wohnung hat zwei separate Zimmer, eine Galerie, ein Badezimmer sowie eine Küche. Die Wohnung hat Internetanschluss resp. Wifi. Hier gibt es zusätzlich eine Warmwasserversorgung mit Sonnenenergie.
Ein Maschinenunterstand von 25 x 8 m sowie zwei weitere Unterstände für Produktionserweiterung sowie Technik sind bewilligt.
Die Azienda produziert biologisches Olivenöl extra vergine, Apfel-Balsamico, Apfelessig, Kräuteressig, Holunderessig, Akazienessig, Apfelsaft, sechs verschiedene Senfsorten, sowie verschiedene Kräutermischungen. Wir verweisen hierbei auf die Homepage www.toskana.bio.

Zum bereits bestehenden neuen Produktionsgebäude können die entsprechenden Maschinen für die Bewirtschaftung des Grundstücks dazu erworben werden: unter anderem ein Traktor John Deere 5100r mit Frontmähwerk, Mulchgerät, Frontschaufel und -gabel, Anhängern, Lastwagen, Bagger, Dieseltank, etc.
Die gepflanzte Obstplantage verfügt über ein Bewässerungssystem und kann mit dem eigenen Wasser bewässert werden. Das Grundstück hat eine eigene Quelle (Trinkwasserqualität) mit einem Zwischentank von 30000 Litern sowie zwei Bohrlöchern, welche für das Bewässerungssystem genutzt werden. Zusätzlich ist das Grundstück an die Wasserversorgung der Gemeinde angeschlossen.
Mit all den getätigten Investitionen in Plantagen, Produktionsräume und Maschinenpark gehört der Betrieb zu den Besten der Region. Dank der bevorzugten Höhenlage und den guten Böden entsteht hier ein besonders feines Olivenöl, das bei Spitzenköchen und Geniessern gleichermassen beliebt ist.
Für den Bau eines Wohnhauses bestehen bereits bewilligte Baupläne. Es soll eine Wohnfläche von rund 350 m2 umfassen. Das Haus verfügt über eine grosse Loggia, eine grosszügige Wohnküche mit offenem Wohnraum und Gäste-WC. Im zweiten Stock sind 5 Zimmer mit einem Badezimmer vorgesehen. Neben dem Wohnhaus ist ein Agrotourismus-Trakt angebaut, der 90 m2 umfasst und für vier Personen vorgesehen ist (die Einteilung und Nutzung kann individuell angepasst werden).
Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, das ganze Haus als Agrotourismus zu nutzen oder ein neues Konzept einzureichen, da noch zusätzliche Quadratmeter der zweiten Ruine transferiert werden könnten.

Gute Lage: Serrazzano ist ein 400 Seelen-Dorf in der Toskana, Gemeinde Pomarance (Provinz Pisa). Es gibt ein Einkaufsladen, zwei Metzgereien, eine Bank, Post und Apotheke, Blumenladen sowie Bars. Zusätzlich sind eine Pizzeria inmitten des Dorfes sowie ein Restaurant etwas ausserhalb des Dorfes vorhanden. Serrazzano ist in der Toskana und liegt zwischen Volterra und Massa Marittima, nicht weit von Follonica. Pisa, Florenz, San Gimignano und Siena. Die Lage ist daher auch für den Agritourismo optimal.

5505
Aktiver landwirtschaftlicher Betrieb Bio-Betrieb mit Frucht- sowie Olivenhainen
ökologisch
Gesamt: 68 ha Ackerland: 2 ha Grünland: 12 ha Forstfläche: 50 ha Sonderkulturen: 6 ha
Tierhaltung jeglicher Art möglich
Ab-Hof-Verkauf durch einen Hofladen Wochen-/Bauernmarktbeschickung Versandhandel
Verkauf
ökologisch
nach Vereinbarung

Kontaktaufnahme

Anbieter kontaktieren