Ihre Formulardaten werden gesendet

Zurück

22. Juni 2019
Hofgesuch-Nr. 6427

Landwirtschaftsmeisterin sucht Hof

Über uns

Ich habe im Juni 2019 meine Ausbildung zur Landwirtschaftsmeisterin erfolgreich abgeschlossen. Ich bin seit meiner Landwirtschaftsausbildung 2012-2015, in diesem Beruf tätig. Seit Kindheit an, besitze ich Tiere und bin im Reitsport unterwegs. Ich habe auf verschieden großen Betrieben gearbeitet, sowohl biologisch als auch konventionell.

Im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit arbeite ich in der Tier- und Pflanzenproduktion. Die Aufzucht der Kälber, die Fütterung der Milchkühe, der Melkbetrieb und die dazugehörigen Hofarbeiten erledig ich selbstständig. Mit den landwirtschaftlichen Maschinen und Arbeitsgeräten bin ich vertraut und übernehm Arbeiten unteranderem in der Bodenbearbeitung und in der Heu- und Strohgewinnung, wie zum Beispiel Pflügen, Grubbern, Walzen, Mähen, Wenden, Schwaden und Pressen.
Durch meine eigene Milchkuh mit Kalb und eine Highland-Färse habe ich zusätzlich viele Erfahrung gesammelt.

Was wir suchen

Ich möchte mir gerne eine Existenz in der Landwirtschaft aufbauen. Vorstellung wäre ein breit aufgestellter Betrieb mit alten Nutztierrassen züchten und oder eine Mutterkuhherde halten. Eventuell auch eine Milchkuhherde. Den Ackerbau soll für den Futterbau als auch für den Eigenbedarf dienen. Ein Hofladen wäre auch denkbar. Je nach Standort, Lage und der Gegebenheit des Hofes. Der Schwerpunkt aber soll vor allem auf Qualität und nicht auf Masse liegen.

Region

NRW, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Wir suchen folgenden Betriebstyp

Aktiver landwirtschaftlicher Betrieb

Bevorzugte Bewirtschaftungsart

egal