Ihre Formulardaten werden gesendet

Zurück

8. November 2017
Hofgesuch-Nr. 2258

Junge Landwirtsfamilie sucht Hof zur Übernahme

Über uns

Junge Landwirtsfamilie (36, 41, 4, 2) mit fundierter landwirtschaftlicher Ausbildung und umfangreicher Erfahrung in der Landwirtschaft, dem Gemüsebau und der Sozialen Arbeit, (pädagogische Qualifikationen, Diplom Pädagogin und Diplom Theaterpädagoge, sind vorhanden), sucht Hof zur Übernahme.

Was wir suchen

Wir suchen einen landwirtschaftlichen Betrieb zur Gründung einer Betriebsgemeinschaft mit Gemüsegärtnerei, Tierhaltung, (Kuhherde, Schweinen und Hühnern) und Ackerbau. Den Hof wollen wir gerne mit einer zweiten Landwirts- oder Gärtnerfamilie langfristig ökologisch Bewirtschaften. Für die Zukunft stellen wir uns einen bäuerlichen Landwirtschaftsbetrieb vor, der in der Zukunft auch die Betreuung von Menschen mit Assistenzbedarf integriert.
Dafür suchen wir einen Hof der, nach eingehender Kennlern- und Einarbeitungsphase, an die nächste Generation übergeben werden soll. In dieser Zeit können sich verschiedene Übergabeoptionen ergeben wie Z.B. Verkauf, langfristige Verpachtung oder eine Hofübergabe mit Altenteil. Hierfür suchen wir einen Milchvieh- oder Gemischtbetrieb. Die Hofstelle sollte genügend Wohnraum für mindestens 2 Familien bieten und ausreichend Acker- und Grünland besitzen.

Region

Schleswig-Holstein, Wendland(Niedersachsen), Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg

Wir suchen folgenden Betriebstyp

Aktiver landwirtschaftlicher Betrieb

Bevorzugte Bewirtschaftungsart

ökologisch