Ihre Formulardaten werden gesendet

Zurück

27. September 2017
Hofgesuch-Nr. 1719

Familie sucht Hof, bzw. Resthof in NRW zur Weiterführung

Über uns

Meine Frau und ich stammen beide aus der Landwirtschaft.
Irgendwann war für uns beide allerdings der Zeitpunkt gekommen, die elterlichen Betriebe als sogenannte "Weichende Erben" zu verlassen.

Aber wir möchten wieder auf einem Bauernhof leben, auf dem unsere Kinder glücklich aufwachsen können.

Was wir suchen

Der Betrieb muss nicht besonders groß sein, aber ein Stall für ein paar Tiere (z.B. Rinder, Schweine oder Hühner...) und ein paar Morgen Land auf denen man das Tierfutter selbst anbauen und den Mist ausfahren könnte, sollten schon vorhanden sein.

Ein Betrieb, der eine Existenzgrundlage bieten würde, wäre natürlich ebenfalls eine Option.
Wir haben zwar keine landwirtschaftliche Ausbildungen, aber da wir auf landwirtschaftlichen Betrieben aufgewachsen sind, haben wir natürlich einige Kenntnisse und Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt.

Wenn Ihnen ein geeigneter Hofnachfolger fehlt, es aber gerne sehen würden, wenn ihr "Lebenswerk" weitergeführt würde, möchte ich Sie bitten, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Kontaktdaten