Ihre Formulardaten werden gesendet

Zurück

12. April 2018

Geschäftsführer/ Mitgestalter/ Visionär für Reitpension gesucht

Brandenburg, Deutschland

Beschreibung

Unsere Reitpension ist ein landwirtschaftlich geprägter Tourismusbetrieb mit Pferdezucht und Mutterkuhhaltung in landschaftlich reizvoller Lage, unweit von der Metropole Berlin. Zu unseren Gästen zählen Ferienkinder, Familien, Erwachsene und auch Schulklassen. Sie alle verbringen einen mehr oder weniger vom Reitprogramm geprägten Urlaub bei uns.

Unser Haus ist das ganze Jahr über geöffnet. Wir arbeiten in Teams in verschiedenen Bereichen: Die Hauswirtschaft sorgt sich um das leibliche Wohl der Gäste und hält unsere Pension in Ordnung. Die Verwaltung kümmert sich um alles Organisatorische, beantwortet Kundenanfragen und ist für das Marketing zuständig. Das Pferdeteam ist für die reiterliche Betreuung der Gäste und die Tierversorgung zuständig. Ein Pädagoge sorgt für das Rundumwohlfühlprogramm unserer Gäste.

Wir bezeichnen uns als klassisches Familienunternehmen und sind Ausbildungsbetrieb für Pferdewirte und Bürokaufleute.

Wir suchen einen Betriebsleiter / Mitunternehmer, der mittelfristig die Geschäftsführung übernimmt und den Betrieb in die Zukunft führt. Das Aufgabengebiet umfaßt in erster Linie die Personalführung, die Überwachung sämtlicher Betriebsabläufe sowie deren Optimierung. Kenntnisse aus dem Hotelwesen wären von Vorteil, jedoch keine Bedingung. Kaufmännische Vorkenntnisse sind unabdingbar.

Standort / Lage

Der Betrieb befindet sich in Dorfrandlage in ländlicher Region in der Nähe von Berlin und Potsdam.

Wohngebäude / Wohnsituation

Auf dem Betrieb selbst gibt es Wohnmöglichkeiten.

Wirtschaftsgebäude

Unser Hof ist eine klassische Vierseitanlage. Die Gebäude werden für Bürozwecke, Gästeunterkünfte, Seminarräume und Betriebsräume genutzt. Landtechnik und Werkstatt sind vorhanden.

Landwirtschaftliche Nutzfläche

Die landwirtschaftliche Nutzfläche (arrondiert) umfasst ca. 100 ha Grünland. Unser Betrieb ist weitgehend selbst mechanisiert.

Perspektivische Nutzungsmöglichkeiten des Betriebes

Der Betrieb ist derzeit sehr solide augestellt und hat durch die verschiedene Standbeine eine hohe Stabilität. Dennoch ist es denkbar, weitere Betriebszweige zu etablieren, z.B. Legehennenhaltung in Mobilställen und/oder die Direktvermarktung (z.B. Einrichtung eines Hofladens) oder z.B. das Seminarangebot auszubauen.

3547
Aktiver landwirtschaftlicher Betrieb Reitpension
konventionell
Gesamt: 100 ha Grünland: 100 ha
150 Schul- und Zuchtpferde
Ab-Hof-Verkauf durch einen Hofladen
Einstieg als Betriebsleiter / Geschäftsführer - Gemeinsame Entwicklung von Übergabemodellen
konventionell
ab sofort

Kontaktaufnahme

Für dieses Hofangebot ist ein Motivationsschreiben erforderlich, in dem Sie Ihr Interesse an dem Betrieb und Ihren persönlichen Hintergrund kurz erläutern.

Motivationsschreiben verfassen